Vortrag zu den rechtlichen Anforderungen nach der DSGVO am 25. April 2018

Ab dem 25. Mai 2018 gelten die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Dadurch sind nunmehr Maßnahmen zur Anpassung unternehmensinterner Abläufe an die neuen Vorschriften dringend erforderlich. Die neuen Rechtsvorschriften sehen nämlich teils erhebliche Änderungen vor, die – je nach bisherigem Datenschutzniveau in Ihrem Unternehmen - sehr umfangreich sein können.

Damit Sie abschätzen können, welchen datenschutzrechtlichen Anforderungen Ihr Unternehmen künftig unterliegt, müssen sämtliche Prozesse intern im Hinblick auf die neuen Bestimmungen überprüft werden.

Bis zum 25. Mai 2018 bleibt daher nicht mehr viel Zeit, die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen. Insbesondere ist zu beachten, dass künftig bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Vorschriften drastisch erhöhte Bußgelder drohen können.

Wir laden Sie daher hiermit zu unserem Vortrag „Rechtliche Anforderungen an Unternehmen nach der DSGVO“ am 25. April 2018 von 17 Uhr bis 19 Uhr in unseren Räumlichkeiten ein. Ihre Anmeldung unter Angabe der Anzahl der Teilnehmer senden Sie bitte bis zum 18. April 2018 an nbalzert@webvocat.de.

Gerne können wir Sie auch mit unseren drei anwaltlichen Referentinnen, Frau Rechtsanwältin Daniela Wagner-Schneider LL.M., Frau Rechtsanwältin Carolin Bastian LL.M. und Frau Rechtsanwältin Kerstin Schwarz, im Rahmen von inhouse Schulungen im Bereich des neuen Datenschutzrechts unterstützen.

Die Schulungen können individuell auf Ihren Bedarf angepasst und in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Einen entsprechenden Kostenvoranschlag können wir Ihnen gerne auf Nachfrage senden. Für nähere Informationen hierzu kontaktieren Sie bitte unsere Kanzleimanagerin Frau Nadine Balzert unter nbalzert@webvocat.de oder unter 0681/95 82 82 27.

Darüber hinaus unterstützt Sie auch gerne unsere Tochtergesellschaft, die netvocat GmbH, bei Bedarf als externe Datenschutzbeauftragte.

Die Firma steht unter der Leitung von Herrn Erik Wagner, Datenschutzbeauftragter TÜV zert., und bietet sämtliche Leistungen eines externen Datenschutzbeauftragten an. Für nähere Informationen hierzu kontaktieren Sie bitte Herrn Erik Wagner unter info@netvocat.de oder unter 0681/ 938772 77, www.netvocat.de.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

WAGNER webvocat® Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - Small.Different.Better

Zurück

Weiterempfehlung in Social Networks: