Vortrag zur DSGVO mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Untere Saar mbH (WFUS) am 19. März 2018 und Workshops am 23.-26. April 2018

Unter dem Titel „Das neue europäische Datenschutzrecht – Chancen, Risiken und Nebenwirkungen – So bekommen Sie den Datenschutz sicher in den Griff!“ fand am 19. März 2018 im Victor`s Residenz Hotel in Saarlouis eine Veranstaltung mit 150 Teilnehmern statt. WAGNER Rechtsanwälte war hierbei gemeinsam mit PROKOM GmbH und dem TÜV NORD Partner der Veranstaltung, die  insbesondere zum Inhalt hatte, die Pflichten für Unternehmen, aber auch für Verbände und Vereine und die Rechte der Betroffenen nach der ab dem 25. Mai 2018 geltenden neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darzustellen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden ein Gesamtüberblick über dieses wichtige Thema sowie auch konkrete Tipps, wie Sie ein angemessenes Datenschutzmanagementsystem in Ihrem Unternehmen implementieren können, gegeben. Als Referenten wirkten Rechtsanwältin Daniela Wagner-Schneider und Herr Berthold Weghaus, Konzern-Datenschutzbeauftragter der TÜV NORD AG, mit.

Am 23., 24. Und 26. April 2018 werden sich nun Workshops anschließen, in denen das gesamte Thema nochmals eingehend und detailliert mit Praxisbeispielen und Arbeitspapieren erarbeitet wird.

Bei Interesse melden Sie sich bei uns unter wagner@webvocat.de.

Bei Fragen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen ansonsten gerne zur Verfügung.

Zurück

Weiterempfehlung in Social Networks: