Veranstaltungsrückblick: AKW-Workshop "Neues Markenrecht in Deutschland. Die wichtigsten Änderungen im Überblick" am 19. Juni 2019

Am 19. Juni 2019 fand in unserer Kanzlei ein AKW-Workshop statt. Frau Rechtsanwältin Carolin Bastian LL.M. und Frau Rechtsanwältin Radina Kaiser referierten zum Thema "Neues Markenrecht in Deutschland. Die wichtigsten Änderungen im Überblick“.


In rund zwei Stunden wurden die wesentlichen Änderungen, die das deutsche Markenrecht mit In-Kraft-Treten des Markenrechtsmodernisierungsgesetzes am 14. Januar 2019 erfahren hat. Den Schwerpunkt des Workshops bildeten die neuen Markenformen sowie die Gewährleistungsmarke, die man seit Anfang des Jahres beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) anmelden kann, aber auch die verfahrensrechtlichen Änderungen wurden erläutert. Der Vortrag enthielt auch zahlreiche interessante Praxisbeispiele. Aufgrund des positiven Feedbacks der Teilnehmer und des geäußerten Interesses an dem Thema wird es voraussichtlich im Herbst einen Folgetermin geben. Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei Herrn Osché, Geschäftsstellenleitung des AKW, für die gemeinsame Kooperation bedanken.

Falls Sie Fragen zu dem Thema oder Interesse an einem Vortrag durch unsere Kanzlei haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

WAGNER Rechtsanwälte webvocat® - Small.Different.Better

Zurück

Weiterempfehlung in Social Networks: